Bauausschuss

Der Bauausschuss, gebildet aus Mitgliedern des Kirchengemeinderates sowie Mitgliedern der katholischen Kirchengemeinde, vertritt die katholische Kirchengemeinde in allen Bausachen. Dem Bauausschuss gehören derzeit an:

  • Kirchenpflegerin Frau Hufeld
  • Aus dem Kirchengemeinderat: Frau Lenz und Herr Bauer
  • Weitere Mitglieder sind: Katrin Schönemann (Vorsitzende), Herr Wetzel (Architekt), Herr Pisu (Hausmeister), Herr Berndt, Herr Löffler

Der Bauausschuss trifft sich mehrmals im Jahr, um über bauliche Maßnahmen zu beraten. Außerdem gibt es regelmäßig eine große Baubegehung, bei der alle Gebäude/ Liegenschaften der katholischen Kirchengemeinde Schwieberdingen begutachtet werden.

Hierzu wird ein Maßnahmenprotokoll erstellt, um in kurz-, mittel- und langfristige Projekte/Anschaffungen zu gliedern.

Die Behebung von baulichen Mängeln und die Einhaltung von sicherheitstechnischen Vorschriften, fachlicher Beratung, Einholung und Auswahl von Ausschreibungen und Angeboten von Unternehmen und die Umsetzung sind die Hauptaufgaben des Bauausschusses. Bei größeren Projekten muss die Gemeinde Schwieberdingen und/oder die Diözese hinzugezogen werden.

 

Hier ein paar Beispiele von Maßnahmen, welche bereits in Angriff genommen wurden bzw. umgesetzt worden sind:

  • Treppenstufen beim Aufgang zur Kirche sind neu betoniert worden, da es hier Stolperfallen gab
  • Der Grünschnitt auf dem Gelände ist abgeschlossen
  • Angebote wurden eingeholt zu einer Geländererhöhung auf der Empore im Kirchenraum und Stufenkennzeichnung im Altarbereich, wegen sicherheitstechnischen Begebenheiten.
  • Möbel in der Sakristei wurden fachmännisch repariert
  • Für den Kindergarten wurde eine Fahrzeugbox für Bobbycars angeschafft
  • Im Küchenbereich des Kindergartens wurde ein Tisch verankert
  • Für die Erneuerung des  Holzweges auf dem Kindergartengelände liegt ein Angebot vor und wird bei guter Wetterlage ausgeführt
  • Im Frühjahr werden die Fensterrahmen des Gemeindesaales neu gestrichen